Ihre Fragen - Unsere Antworten

Wie benutzt man die Fingerhut-Zahnbürste?

Stülpen Sie sich die Fingerhut-Zahnbürste aus Silicon über Ihren Zeigefinger, so dass die flachen weichen Borsten auf Ihrer Fingerkuppe sitzen. Geben Sie nun eine erbsengroße Menge Zahncreme darauf und putzen Sie mit kleinen kreisenden Bewegungen die ersten Zähnchen Ihres Babys. Anschließend spülen Sie die Fingerhut-Zahnbürste gründlich unter fließendem Wasser aus.

schließen
Antwort ansehen

Wie lange muss man die Zähne des Kindes nachputzen?

Da Zähneputzen ein motorisch schwieriger Vorgang ist, sollten Sie Ihr Kind auf jeden Fall dabei unterstützen. Putzen Sie bis zum Alter von ca. 8 Jahren grundsätzlich noch einmal gründlich nach, damit auch wirklich alle Zähne geputzt werden.

schließen
Antwort ansehen