Wichtig von Anfang an

Zähne sind ein Leben lang wichtig und sollten deshalb von Anfang an gründlich gepflegt werden. Dabei zählt nicht nur die Methodik – auch auf das richtige „Werkzeug“ kommt es an. Für Kinder werden spezielle Kinderzahncremes und Kinderzahnbürsten angeboten. Wir sagen Ihnen, worauf Sie und Ihr Kind achten sollten.

Richtig Zähneputzen – Die Ausstattung

Schon für die ersten Zähnchen bei Babys gibt es spezielle Zahnbürsten, beispielsweise unsere praktische nenedent® Fingerhut-Zahnbürste. Aber auch für Kleinkinder und Kinder ist die Auswahl groß. Am wichtigsten ist es hier, dass der Bürstenkopf nicht zu groß oder zu hart ist und seine Borsten abgerundet sind, damit das noch junge Zahnfleisch nicht verletzt wird.

Die Zahncreme

Ob Sie eine fluoridhaltige Kinderzahncreme wählen sollten, hängt davon ab, ob Ihr Kind Fluoridtabletten bekommt – ob Sie eine homöopathieverträgliche Zahncreme verwenden sollten, hängt davon ab, ob Sie Ihrem Kind homöopathische Heilmittel geben. Sollten Sie unsicher sein, besprechen Sie diese Frage mit Ihrem Zahn- oder Kinderarzt. Mehr Informationen zu Fluoriden finden Sie hier.

Wissenswertes zu Fluorid

Information

Ideal für alle Zähnchen

Allgemein ist bei Zahncreme für Babys und Kinder darauf zu achten, dass sie einen niedrigen Abriebwert hat, „gut“, aber nicht „lecker“ schmeckt und aus hochwertigen Inhaltsstoffen - ohne Konservierungsmittel - besteht. Um ganz sicherzugehen, dass Ihr Kind bestens versorgt ist, empfehlen wir Ihnen unser nenedent®-Sortiment, welches aus Baby- und Kinderzahncremes besteht. Diese sind für jedes Lebensalter perfekt angepasst und bieten für jedes Zähnchen den idealen Schutz. Mehr dazu erfahren Sie bei den nenedent® Baby- und Kinderzahncremes.

nenedent® Erstes Zähnchen mit Fluorid

Schon bald ein kleiner Profi

Zuerst liegt die Zahnpflege Ihres Kindes ganz in Ihren Händen. Doch sobald das Kind alt genug zum Selberputzen ist, braucht es ab und an echte Überredungskunst, um die Routine weiter einzuhalten. Mit der richtigen Ausstattung wird sich Ihr Kleines allerdings ganz wie ein Großer fühlen. Und zum Großsein gehört auch Zähneputzen.

Tipps und Tricks
Nachputzen gegen Karies
KAI-Methode

Die richtige Kinderzahncreme für die Milchzähne

nenedent® Erstes Zähnchen Baby-Zahncreme mit Fluorid

KaufenDetails zum Produkt

nenedent®-baby Lern-Zahncreme ohne Fluorid

KaufenDetails zum Produkt

nenedent® Kinderzahncreme homöopathieverträglich mit Fluorid

KaufenDetails zum Produkt

nenedent® Kinderzahncreme ohne Fluorid

KaufenDetails zum Produkt

nenedent® Kinderzahncreme mit Fluorid

KaufenDetails zum Produkt